Ein Service Ihrer Vorverkaufsstellen Stralsund & Sassnitz

Beratung unter: 038392-659020 oder info@ruegen-kompass.de

    Insel Rügen Tour über die Insel Bilder der Insel Störtebeker Festspiele FeWo / Hotel Ausflugtipps Anreise
   

Ummanz, die kleine Schwester der Insel Rügen

   

Die kleine Schwester Rügens hei&szlich;t Ummanz, ist cirka 20 Quadratkilometer gro&szlich; und damit die viertgrö&szlich;te Insel Mecklenburg-Vorpommerns. Bis 1945 gehörte sie zum Besitz des Klosters Zum Heiligen Geist in Stralsund. Ihre etwa 750 Einwohner sind durch eine 250 Meter lange Brücke mit Rügen verbunden, die seit 1901 besteht.

Die flache Boddenlandschaft mit ihren rotgedeckten Häusern lädt zum Wandern ein. Über die Bauern- und Fischertradition von Ummanz kann man sich in dem kleinen Museum in Waase informieren. Dort befindet sich auch eine Ausstellung zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, zu dem auch Ummanz gehört.
Die Insel ist bekannt durch ihre vielfältige Pflanzenvegetation und ihre seltenen Vogelarten. Sie ist au&szlich;erdem ein bedeutender Rastplatz für Kraniche mit Beobachtungsständen. Ebenfalls in Waase befindet sich eine im 15. Jahrhundert erbaute spätgotische Dorfkirche aus Backstein. Sehenswert der fünftürige Klappaltar, der wahrscheinlich um 1520 in Antwerpen geschnitzt wurde. Er war ursprünglich für die Nikolaikirche in Stralsund gedacht.

Auf Ummanz befindet sich einer der grö&szlich;ten Campingplätze Rügens, das Ostsee-Camp Suhrendorf. Ebenfalls interessant, besonders für junge Leute, ist das Jugenddorf Jumm. Der frühere Einzelhof Ummanz-Hof wurde 1634 angelegt und ist heute eine kleine Gutsgemeinde mit mehreren Ortsteilen.

 

 


 
Vorverkaufsstelle der Störtebeker Festspiele Ralswiek in Stralsund und Sassnitz
weitere Informationen zum Bestellvorgang
  
© SEKTOR7