Ein Service Ihrer Vorverkaufsstellen Stralsund & Sassnitz

Beratung unter: 038392-659020 oder info@ruegen-kompass.de

    Insel Rügen Tour über die Insel Bilder der Insel Störtebeker Festspiele FeWo / Hotel Ausflugtipps Anreise
   
Die Gemeinde Ralswiek und die Störtebeker Festspiele
   

Das Dorf Ralswiek liegt ca. 5 Kilometer von Bergen entfernt malerisch in einer Bucht des Gro&szlich;en Jasmunder Boddens und ist auch für Ortsfremde leicht zu finden. Der Ort ist vor allem durch sein Schloss bekannt und durch die alljährlich stattfindenden Störtebeker Festspiele.

Das Schloss wurde im Neurenaissancestil erbaut und 1893 fertiggestellt. Es existiert auch noch das "alte Schloss", ein langgestrecktes zweigeschossiges Traufenhaus aus verputztem Backstein. Im Ort befindet sich au&szlich;erdem ein sehr schöner Park mit seltenen Bäumen. Noch bevor man den Ort erreicht, trifft man auf eine kleine schwedische Kirche aus Holz. Sie ist in ihrer Art einzigartig auf Rügen und wurde von Graf Douglas 1907 auf der Weltausstellung in Stockholm entdeckt. Er kaufte sie und lie&szlich; sie noch im selben Jahr für die Gutsgemeinde Ralswiek weihen. Im Jahr 1963 begann man mit der Erforschung der frühen Geschichte Ralswieks, bei der sich vor allem der Archäologe Peter Herfert verdient gemacht hat. Man entdeckte ein Hügelgräberfeld und eine dazugehörige frühstädtische Siedlung aus dem ersten Jahrtausend unserer Zeitrechnung. Die gefundenen Gegenstände deuten darauf hin, dass Ralswiek zur Zeit der Wikinger ein bedeutender Handelsplatz gewesen sein muss. Man fand unter anderem einen arabischen Silberschatz bestehend aus arabischen Dirhems, persischen Drachmen und einem Schmuckreiffragment, aber auch andere Gegenstände aus der Umgebung von Stockholm, aus Südwestnorwegen und eine gotländische Spange.

Am Hafen von Ralswiek findet sich zusätzlich zum Seglerhafen und Anleger für kleine Dampfer auch ein Bootsverleih. Neben Motorbooten gibt es auch Tretboote, mit denen man von der Seeseite hinter die Kulissen der Naturbühne fahren kann, zum Beispiel mit dem früheren russischen Admiralsboot, der heutigen "Dargast". Denn vom 20.06. bis zum 05.09.2009 gehört Ralswiek auf der Naturbühne am Jasmunder Bodden den Piraten um Klaus Störtebeker. Allabendlich (au&szlich;er sonntags) erleben die Zuschauer auf der inzwischen überregional bekannten Naturbüne die Abenteuer des berühmten Seeräubers nun schon in ihrer vierzehnten Spielsaison. Erleben auch Sie die Abenteuer des legendären Seeräubers Klaus Störtebeker. Karten und weitere Informationen zu den Festspielen in Ralswiek finden Sie am unteren Ende dieser Seite.

Der Ort Ralswiek

Schlosshotel Ralswiek

Störtebeker Festspiele Ralswiek


 
Vorverkaufsstelle der Störtebeker Festspiele Ralswiek in Stralsund und Sassnitz
weitere Informationen zum Bestellvorgang
  
© SEKTOR7