Ein Service Ihrer Vorverkaufsstellen Stralsund & Sassnitz

Beratung unter: 038392-659020 oder info@ruegen-kompass.de

    Insel Rügen Tour über die Insel Bilder der Insel Störtebeker Festspiele FeWo / Hotel Ausflugtipps Anreise
   
Das Ostseebad Binz an der Prorer Wiek
   

Wer touristischen Trubel sucht, der sollte unbedingt nach Binz an der Prorer Wiek reisen. Bereits vor dem ersten Weltkrieg entstanden hier viele Hotels und Villen in der repräsentativen Bäderarchitektur. Der elegante, luxuriöse Badeort konnte schon 1880 immerhin 140 Feriengäste verzeichnen, und 1912 hatte sich die Zahl auf 25.000 erhöht. 1838 hei&szlich;t es in einem Reiseführer, Binz sei das bekannteste Seebad auf Rügen. Wenn Sie heute nach Binz kommen, erleben Sie vor allem während der Saison eine hoffnungslos überlaufene Strandpromenade. Buden und Stände mit Souvenirs und kulinarischen Angeboten reihen sich auf einer Strecke von circa 3,2 Kilometern aneinander. Den Mittelpunkt der Promenade bilden das Kurhaus und der Kurplatz mit Pavillon, Pergolen und den Wandelhallen.

Wer die Einsamkeit liebt, erlebt sie hier in Binz nur in den frühen Morgenstunden und sollte dann unbedingt die Seebrücke betreten, um sich auf ihr vom Ufer zu entfernen und den herrlichen Blick auf das Panorama des Ortes zu genie&szlich;en. Die ursprüngliche Brücke wurde im Winter 1942/43 durch Eisgang zerstört. Erst seit Mai 1994 ist die neue 370 Meter lange Seebrücke in Benutzung. Von ihr aus kann man auch mit Ausflugschiffen zur Kreideküste oder den benachbarten Ostseebädern aufbrechen.

Ein besonderes Naturerlebnis ist der Schmachter See. Ihn können Sie umwandern, hier finden Sie Ruhe und können sich vom Trubel eines Badeortes erholen. In unmittelbarer Nähe von Binz, in den riesigen Buchenwäldern der Granitz, befindet sich auf dem 107 Meter hohen Tempelberg das Jagdschloss Granitz. Von Fürst Malte I erbaut, beherbergt es heute das Jagdmuseum und diverse temporäre Ausstellungen. Von der Plattform des Aussichtsturmes aus hat man einen weiten Panoramablick über die Insel Rügen.

Strand mit Kurhotel

Binzer Bäderbahn

Seebrücke Binz

Strandkarneval Binz (Umzug)

 
Vorverkaufsstelle der Störtebeker Festspiele Ralswiek in Stralsund und Sassnitz
weitere Informationen zum Bestellvorgang
  
© SEKTOR7