Ein Service Ihrer Vorverkaufsstellen Stralsund & Sassnitz

Beratung unter: 038392-659020 oder info@ruegen-kompass.de

    Insel Rügen Tour über die Insel Bilder der Insel Störtebeker Festspiele FeWo / Hotel Ausflugtipps Anreise
   
Flughafen Güttin/Rügen
   

Der Flughafen Güttin/Rügen liegt zentral auf der Insel Rügen (ca. 8 km von Bergen entfernt) und wurde zur DDR-Zeit ausschließlich als Agrarflughafen benutzt. Nach der Wende wurden hier erstmals Rundflüge über die Insel – seinerzeit noch in alten Agrarmaschinen und dem größten einmotorigen Doppeldecker der Welt vom Typ AN-2 – angeboten. Neben Linienflügen nach Bornholm und Berlin wird seit 1993 auch der Flughafen Hamburg angeflogen. Bis 1992 fanden die Piloten jedoch am Flughafen Güttin/Rügen nur eine 750 m lange Rasenpiste vor, die ihnen beim Starten und Landen einiges abverlangte. Im Mai 1993 wurde die 900 m lange Asphaltdecke eingeweiht. Seitdem wird der Flughafen stetig ausgebaut. Zu empfehlen sind die Rundflüge über die Insel Rügen: Diese sind auch für den kleinen Geldbeutel erschwinglich.





Flughafen Güttin Rügen

Cafe & Kuchen direkt am Rollfeld

Selbstverständlich können Sie auch nach Absprache mit dem Piloten Ihre eigene Rundflugstrecke planen. Die Preise liegen bei ca. 40 € (Flugstrecke blau & grün, Flugzeit ca. 20 min) und erstrecken sich bis zu ca. 100 € für die rote Tour "Rund um Rügen" bei einer Mindestanzahl an Fluggästen.
 
Güttin - Binz - Putbus - Güttin
 
Güttin - Stralsund - Güttin
 
Güttin - Hiddensee - Kap Arkona - Güttin
 
Güttin - Hiddensee - Kap Arkona - Kreideküste - Mönchgut - Guttin
 
Rund um Rügen
 
Güttin - Hiddensee - Kreideküste - Mönchgut - Güttin
 

Tower mit Hangar in Güttin auf Rügen

 
 
Vorverkaufsstelle der Störtebeker Festspiele Ralswiek in Stralsund und Sassnitz
weitere Informationen zum Bestellvorgang
  
© SEKTOR7